Partner von Discover Outdoor
Nach Hause   Wanderziele   Wanderungen   Bildergalerie   Die Wanderer  
Wanderpfade.de

Wanderung: Wildensteine

Verlauf der Rundwanderung: Lichtenhainer Wasserfall Neuer Wildenstein Alter Wildenstein Dietrichsgrund Lichtenhainer Wasserfall

Länge: 7 km, Zeit: 3 Std., Letzte Änderung: 24.06.2007

Bekannter Neuer Wildenstein (mit Kuhstall) und unbekannter Alter Wildenstein

Wir wandern vom Parkplatz am Lichtenhainer Wasserfall den roten Punkt (Kuhstall) stetig ansteigend auf den Neuen Wildenstein. Durch den Kuhstall durch und links abbiegend gelangen wird zur Himmelsleiter, die uns auf das Aussichtsplateau führt. Von oben steigen wir westlich wieder auf die Ebene der Gaststätte ab, laufen aber gleich links am Felsen bleibend gebückt am Geländer weiter. Dann können wir schöne Aussichten in den Südwesten genießen und die Kinder noch etwas zwischen den Felsen herumtoben lassen. Zurück vom Kuhstall steigen wir die Nasse Schlucht ab und wandern an der Wegkreuzung rechter Hand. Nach ca. 300 m folgen wir halblinks dem Wegweiser Beuthenfall links vom Münzbach. Nach weiteren 500 m halten wir uns an der Weggabelung wieder halblinks, bevor wir nach wenigen Metern die eigentliche Kreuzung überqueren und auf dem schnurgeraden Weg gen Südwesten genau Richtung Alten Wildenstein marschieren. Ab hier ist Pfadfindersinn gefragt. Am besten man hält sich direkt an den Pfad am Fuß des Steins, kommt an zwei markierten Boofen vorbei und steigt auf das Plateau auf. Nach dem Abstieg auf gleichem Weg schlägt man sich nach Norden auf den Räumigtweg zum Dietrichsgrund.

Alternative Wanderungen mit gleichem Ausgangs- und Endpunkt

Ausgangs- und Endpunkt: Lichtenhainer Wasserfall