Partner von Discover Outdoor
Nach Hause   Wanderziele   Wanderungen   Bildergalerie   Die Wanderer  
Wanderpfade.de

8 Bilder

Bild Lichterhöhle
Bild Lichterhöhle
Bild Die Lichterhöhle befindet sich links am Felsfuß
Bild Lichterhöhle
Bild Lichterhöhle
Bild Lichterhöhle
Bild Lichterhöhle
Bild Lichterhöhle

Die Lichterhöhle ist eine große, einfach zugängige Schichtfugenhöhle auf der Südseite des Kleinhennersdorfer Steins. Sie erhielt ihren Namen wegen der bei Bergsteigerfeiern aufgestellten Kerzen.

Um 1870 begann der Königsteiner Einwohner Friedrich Herrmann Hempel mit dem gewerbsmäßigen Abbau von Sandstein, welcher zerkleinert und gemahlen als Scheuersand an Gasthäuser und Seifenfabriken verkauft wurde. Dadurch vergrößerte sich die Höhle deutlich. Der Sandabbau wurde später behördlich verboten.

Ein Sims brach Anfang des Jahres 2012 herunter.

Gehört zu Kleinhennersdorfer Stein

Wanderungen

Kleinhennersdorfer Stein-Papststein - 4 km 2 h
Kleinhennersdorfer Stein - 5 km 2 h
Gohrisch-Papststein-Kleinhennersdorfer Stein - 9 km 3,5 h
Papststein-Gohrisch - 11 km 4 h

Karte mit Wegpunkten im Umkreis von 1000 m

Im Umkreis von 1000 m

Eishöhle (10 m)
Hampelhöhle (12 m)
Dachsbau (57 m)
Süd-Ost-Aussicht (183 m)
Kleinhennersdorfer Stein (363 m)
An der Brennesselecke (376 m)
Damwildgehege bei Papstdorf (388 m)
Ost-Auf-/ Abstieg Papststein (393 m)
Schrammsteinblick mit Bank bei Papstdorf (482 m)
Rapsdörfel (566 m)
Papststein: Aussicht nahe Gaststätte (585 m)
Berggastätte Papststein (594 m)
Papststein: Süd-Ost-Aussicht (608 m)
Papststein: Nord-West-Aussicht (627 m)
Hundskirchenblick (629 m)
Papststein (636 m)
Gaststätte zur Hoffnung (773 m)
Parkplatz am Papststein (813 m)
Parkplatz in Papstdorf (821 m)
Parkplätze zwischen Gohrisch und Papststein (844 m)
Parkplatz am Gohrisch (854 m)
Specksteinstollen (893 m)
Basaltbruch (948 m)

Zu finden auf Wanderkarten von Rolf Böhm (bei Amazon)

Letzte Änderung: 23.01.2014