Partner von Discover Outdoor
Nach Hause   Wanderziele   Wanderungen   Bildergalerie   Die Wanderer  
Wanderpfade.de

7 Bilder

Bild Links geht es zur Hölle
Bild Hölle
Bild Hölle
Bild Hölle
Bild Hölle
Bild Hölle
Bild Hölle

Einfacher Auf- bzw. Abstieg zwischen Unterem Affensteinweg bzw. Zeughausweg und dem Oberen Affensteinweg (Affensteinpromenade). Die Hölle ist auch unter dem Namen Zahme Hölle bekannt.

Die Stiege ist von beiden Seiten nicht markiert, aber auch nicht schwer zu finden. Von unten gelangt man von der markanten Kreuzung, wo der Jordanweg in den Nassen Grund und der gelbe Strich zur Domstiege führt, etwa reichlich 200 m mit dem grünen Punkt Richtung Beuthenfall gehend auf einer Anhöhe nach rechts abzweigend zur Stiege. Nach wieder 200-300 m bleiben wir auf dem linken Weg, der rechte ist mit dem schwarzen Dreieck als Kletterzugang markiert.

Vom Oberen Affensteinweg aus Richtung Wilde Hölle kommend, biegt man am nächsten Wegweiser Wilde Hölle bzw. Schrammsteine nach rechts ab. Von der Kreuzung Abstieg zur Heiligen Stiege/ Zurückesteig geht es am gleichen Wegweiser geradeaus.

Nah- und Fernsichten

Höllweg

Wanderungen

Zwillingsstiege-Idagrotte-Hölle - 11 km 3,5 h
Hölle-Carolafelsen-Idagrotte-Lehnsteig - 16 km 5 h

Karte mit Wegpunkten im Umkreis von 1000 m

Im Umkreis von 1000 m

Kletterpfad Großer Dom (113 m)
Wilde Hölle (167 m)
Domwächter/ Rohnspitze (219 m)
Großer Dom (265 m)
Domstiege im Großen Dom (277 m)
Domriff (280 m)
Domstiege im Kleinen Dom (348 m)
Aussicht Kleiner Dom (358 m)
Affensteine (407 m)
Kleines Prebischtor in den Affensteinen (411 m)
Carolafelsen (419 m)
Domerker (439 m)
Zugang Zwillingsstiege (489 m)
Zwillingsstiege (508 m)
Mündung Höllweg auf Zeughausweg/ Unterer Affensteinweg (597 m)
Einstieg Obere Häntzschelstiege (612 m)
Ausstieg Obere Häntzschelstiege (614 m)
Abstieg Wolfsfalle (643 m)
Aussicht oberhalb unterer Häntzschelstiege (674 m)
Schrammsteine (711 m)
Zurückesteig (746 m)
Bloßstock (750 m)
Inschrift Lehne (751 m)
Pausenplatz am Zurückesteig (763 m)
Häntzschelstiege (767 m)
Felsschlucht (817 m)
Heilige Stiege: Aussichten oberhalb (853 m)
Heilige Stiege (866 m)
Starke Stiege (877 m)
Abzweig vom Schrammsteinweg zur Rotkehlchenstiege (897 m)
Felstor beim Satanskopf (934 m)
Schwarzes Loch (957 m)

Zu finden auf Wanderkarten von Rolf Böhm (bei Amazon)

Letzte Änderung: 21.11.2011

Wanderführer des Michael Müller Verlags