Diese Aussicht erreicht man, wenn man am Gansweg in Höhe der Schwedenlöcher sich rechts hält und vor der Aussicht links den als Kletterzugang markierten Pfad noch etwa 200 Meter verfolgt.

Gehört zu Kleine Gans

Nah- und Fernsichten

Basteigebiet, Lilienstein, Papststein, Gohrisch, Pfaffenstein, Großer Winterberg, Kaiserkrone, Falkenstein, Schrammsteine, Zirkelstein, Felsenbühne Rathen, Festung Königstein, Kohlbornstein, Felsenburg Neurathen, Elbe, Basteibrücke, Mönch, Kleinhennersdorfer Stein, Rosenberg, Ferdinandstein, Große Steinschleuder, Wehlgrund, Lasensteine

Wanderungen

Amselfall-Kleine Gans - 7 km 3 h
Amselfall-Schwedenlöcher-Bastei - 9 km 4 h

Karte mit Wegpunkten im Umkreis von 1000 m

Im Umkreis von 1000 m

Felsenbühne Rathen (132 m)
Aussicht am Gansweg (193 m)
Ferdinandstein (237 m)
Felsenburg Neurathen (300 m)
Schweizerhaus (310 m)
Wehlgrundaussicht (335 m)
Basteibrücke (337 m)
Berghotel & Panoramarestaurant Bastei (351 m)
Basteiaussicht (368 m)
Amselsee (Sperrmauer) (382 m)
Kanapee (403 m)
Rahmhanke (412 m)
Mönch (412 m)
Aussicht am Rosenbettfels (Tiedgestein) (420 m)
Amselsee (438 m)
Eingang der Felsenbühne Rathen (511 m)
Wartturm (524 m)
Schwedenlöcher (562 m)
Basteiparkplatz (615 m)
Talwächter (630 m)
Kiefer (646 m)
Lokomotive (721 m)
Am Lamm (766 m)
Burg Altrathen (767 m)
Amselfallbaude (769 m)
Alter Weg auf Honigstein (836 m)
Honigsteine (845 m)
Amselfall (848 m)
Kurort Rathen (896 m)
Rathen Bf. (909 m)
Übergang Feldsteine, Honigsteine (935 m)
Rathen Fähranleger linkselbisch (953 m)

Letzte Änderung: 22.08.2005