Die Napoleonstraße (in älteren Karten auch als Kaiserstraße bezeichnet) wurde durch Napoleon I. im Jahre 1813 als strategisch wichtige Verbindung zwischen Stolpen und dem Elbtal bei Königstein ausgebaut bzw. teilweise neu angelegt. Vom Lilienstein und vom Königstein ist insbesondere der markante Alleeabschnitt der Straße gut erkennbar.


Wanderführer des Michael Müller Verlags