Verlauf der Rundwanderung: Parkplatz Kleiner Bärenstein (gesperrt) Schneiderloch Kleiner Bärenstein Weißig Eulensteine Parkplatz Kleiner Bärenstein (gesperrt)

Zurück zur Suche

Auf der Weißiger Ebenheit zwischen Thürmsdorf und Weißig ragen mehrere kleine Felsbrocken auf, die zum Teil bereits mit Birken bewachsen sind. Die Eulensteine sind die Reste eines einstigen Tafelberges. Es bietet sich ein freier Panoramablick auf die beiden Bärensteine, den Rauenstein und das Basteigebiet an.

Nah- und Fernsichten

Rauenstein, Basteigebiet, Lilienstein, Kleiner Bärenstein, Thürmsdorf, Wartturm, Großer Bärenstein, Weißig

Wanderungen

Kleiner Bärenstein-Eulensteine - 9 km 2,5 h
Bärensteine - 9 km 3 h
Weißig-Riegelhofstiege-Großer Bärenstein-Eulensteine - 9 km 3 h
Bärensteine-Eulensteine-Rauenstein - 13 km 4,5 h
Eulensteine, Festung Königstein - 13 km 5 h

Karte mit Wegpunkten im Umkreis von 1000 m

Im Umkreis von 1000 m

Ferdinandshof (614 m)
Weißig (883 m)
Parkplatz Weißig (958 m)

Zu finden auf Wanderkarten von Rolf Böhm (Link zu Amazon)

Große Karte der Sächsischen Schweiz 1:30 000 - Rolf Böhm

Letzte Änderung: 04.01.2016

Wanderführer des Michael Müller Verlags