Nach Hause   Wanderziele   Wanderungen   Bildergalerie   Die Wanderer  
Wanderpfade.de

Verlauf der Rundwanderung: Parkplatz beim Wehlener Kohlberg Abzweig Buschholzstraße/ K8711 Buschholzstraße Teufelsschlüchte/ Teufelsgrund/ Teufelskammer Steinrücken Steinrückenweg Bergpfad Schwarzbergrund-Griesgrund (Stille Gründe) Griesgrund Basteigebiet Basteistraße Wolfsbergweg Kehllochweg Schleifgrund Uttewalde Alte Uttewalder Straße Parkplatz beim Wehlener Kohlberg

0 Bilder

Uttewalde ist ein bäuerliches Waldhufendorf am westlichen Rand des Wehlener Gebietes. Bereits 1400 wurde es als „Ottenbalde“ in böhmischen Urkunden erwähnt. Es wurden Obst- und Hopfenanbau betrieben. Seit 1961 gehört der Ort zu Lohmen.

Uttewalde ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen in die kühlen und feuchten Wehlener Gründe bis hin zum Steinernen Tisch oder zum Basteigebiet.

Zu erkunden

Parkplatz Uttewalde

Wanderungen

Uttewalde-Bastei-Steinerner Tisch - 9 km 3 h
Teufelsgrund-Uttewalder Grund-Kehllochweg - 9 km 3 h
Teufelsgrund-Basteigebiet - 16 km 4 h
Uttewalder Grund-Griesgrund-Steinerer Tisch - 12 km 4,5 h
Teufelsgrund-Bastei-Amselfall - 15 km 4,5 h
Uttewalde-Bastei - 10 km 5,5 h

Karte mit Wegpunkten im Umkreis von 1000 m

Im Umkreis von 1000 m

Gasthof und Pension Uttewalde (173 m)
Ost-Auf-/ Abstieg Uttewalde/ Uttewalder Grund (266 m)
Uttewalder Felsentor (297 m)
Parkplatz Uttewalde (317 m)
Kluftsteig (338 m)
Uttewalder Grund (375 m)
Gasthaus Waldidylle (507 m)
Kehllochweg gesperrt (717 m)
Parkplatz beim Wehlener Kohlberg (950 m)
Strudeltopf im Zscherregrund (961 m)

Zu finden auf Wanderkarten von Rolf Böhm (Link zu Amazon)

Große Karte der Sächsischen Schweiz 1:30 000 - Rolf Böhm Die Bastei 1:10 000: Rathen, Stadt Wehlen, Uttewalde - Rolf Böhm

Letzte Änderung: 01.02.2013

Wanderführer des Michael Müller Verlags