Nach Hause   Wanderziele   Wanderungen   Bildergalerie   Die Wanderer  
Wanderpfade.de

Burganlagen

Häufig gesehen
Kaiser-Wilhelm-Feste
Hockstein
Goßdorfer Raubschloss
Felsenburg Neurathen
Neuer Wildenstein

Auf vielen der Felsen und Felsmassive der Sächsischen Schweiz standen in der Vergangenheit Burgen oder Warten. Die meisten wurden im ausgehenden Mittelalter vollständig zerstört. Um ihre Überreste heute noch erkennen zu können, ist vielerorts detektivischer Spürsinn erforderlich. In dieser Rubrik haben nur die Burgen oder Warten Platz gefunden, deren Reste noch gut erkennbar oder vor Ort dokumentiert sind und erwandert werden können.

Wanderführer des Michael Müller Verlags