Frühlingssaison startet

Bild Pfad zur Aussicht

Die Tourismusregion Sächsische Schweiz erwacht aus dem Winterschlaf. Nach dem Hochwasser 2013 gab es noch viel zu reparieren.

Hier eine lose Sammlung aktueller Infos:

Die Buslinien auf den touristisch interessanten Strecken fahren wie öfter (z. B. die Linie 241 ins Kirnitzschtal). Sogar an den Freitags-Brückentagen im Mai (2./30.) fahren zusätzliche Busse.

Schwieriger wird dagegen die Anreise mit der S-Bahn S1. Bis zum 23. August 2014 entfällt jede zweite S-Bahn zwischen Pirna und Bad Schandau! Nur an Wochenenden und Feiertagen zwischen 9 Uhr und 11.30 Uhr sowie 15 Uhr und 18 Uhr bleibt der Halbstundentakt erhalten.

7. Bahnerlebnistage in der Sächsischen Schweiz für Eisenbahnfreunde am 26. und 27. April.

Am 27. April findet der 17. VVO Oberelbe-Marathon statt.

Die Sächsische Dampfschifffahrt mit der ältesten und größten Raddampferflotte der Welt hat die Saison ebenfalls begonnen. Es gibt wieder ein Kombiticket mit dem VVO.

Die Toskana Therme in Bad Schandau ist seit Ostern wieder geöffnet.

Die Felsenbühne Rathen startet am 17./18. Mai mit Old Surehand ihre Spielzeit.

Eintrag am 25.04.2014

Werbung

Wanderführer
Erlebniswandern mit Kindern Elbsandsteingebirge: Mit vielen spannenden Freizeittipps. 39 Touren. Mit GPS-Daten (Rother Wanderbuch) Taschenbuch –  Kaj Kinzel
Elbsandsteingebirge: Die schönsten Touren in der Sächsischen Schweiz mit Malerweg. 59 Touren. Mit GPS-Daten. (Rother Wanderführer) Taschenbuch –  Franz Hasse
Malerweg-Wanderführer Sächsische Schweiz: Wanderführer Malerweg Sächsische Schweiz – Auf den Spuren der Maler, Dichter und Komponisten des 18. / 19. Jahrhunderts Taschenbuch –  Peter Rölke, Manfred Schober
Stiegen-Wanderführer Sächsische Schweiz: Unterwegs auf schmalen Pfaden und den schönsten Stiegen Gebundene Ausgabe – Peter Rölke
Die 15 schönsten Wanderungen durch die Elbsandsteinlandschaft: Wanderführer Sächsische Schweiz - Böhmische Schweiz –  Peter Rölke
Forststeigführer: Wanderführer Forststeig Sächsische Schweiz - Trekking in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz –  Peter Rölke