Frühling im Anmarsch

Nun endlich hält der Frühling sichtbar Einzug ins Elbsandsteingebirge. Die Bäume treiben wieder leuchtend grüne Blätter aus. Das führt erwartungsgemäß sofort zu einem großen Besucheransturm, insbesondere wenn die Wochenenden endlich wieder sonniges Wanderwetter versprechen. Es ist deshalb die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu empfehlen, denn die Parkplätze werden wieder sehr schnell voll sein. Auf dem Parkplatz am Nassen Grund nehmen Holzstapel einige Stellplätze weg. Dem Autofahrer wird aber schon vorher die Baustellenampel in Bad Schandau zu schaffen machen. Die Ortsdurchfahrt in Porschdorf ist immer noch gesperrt, was einen Umweg durchs zeitraubende Hohnstein erfordert.

Eintrag am 21.04.2010

Werbung

Wanderführer
Erlebniswandern mit Kindern Elbsandsteingebirge: Mit vielen spannenden Freizeittipps. 39 Touren. Mit GPS-Daten (Rother Wanderbuch) Taschenbuch –  Kaj Kinzel
Elbsandsteingebirge: Die schönsten Touren in der Sächsischen Schweiz mit Malerweg. 59 Touren. Mit GPS-Daten. (Rother Wanderführer) Taschenbuch –  Franz Hasse
Malerweg-Wanderführer Sächsische Schweiz: Wanderführer Malerweg Sächsische Schweiz – Auf den Spuren der Maler, Dichter und Komponisten des 18. / 19. Jahrhunderts Taschenbuch –  Peter Rölke, Manfred Schober
Stiegen-Wanderführer Sächsische Schweiz: Unterwegs auf schmalen Pfaden und den schönsten Stiegen Gebundene Ausgabe – Peter Rölke
Die 15 schönsten Wanderungen durch die Elbsandsteinlandschaft: Wanderführer Sächsische Schweiz - Böhmische Schweiz –  Peter Rölke
Forststeigführer: Wanderführer Forststeig Sächsische Schweiz - Trekking in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz –  Peter Rölke