Nach Hause   Wanderziele   Wanderungen   Bildergalerie   Die Wanderer  
Wanderpfade.de

Bahnhof 2012

Das Bündnis „Allianz pro Schiene“ prämiert jedes Jahr in mehreren Kategorien die Bahnhöfe des Jahres. Der dieses Jahr erstmalig vergebene „Sonderpreis Tourismus“ ging an den Nationalparkbahnhof Bad Schandau. Er ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der Sächsischen Schweiz. Von hier verkehren auch Busse in die Nationalparkregion, sowie die Sebnitztalbahn nach Sebnitz und weitere Züge ins Böhmische. Im Bahnhof gibt es eine Touristinformation, einen Fahrradverleih und einen Bio-Markt. Der neugestaltete Bahnhofsvorplatz bietet reichlich Parkplätze.

Eintrag am 22.09.2012

Werbung

Wanderkarten Rolf Böhm
Große Karte der Sächsischen Schweiz 1:30 000 - Rolf Böhm
Schrammsteine, Affensteine 1:10 000 - Rolf Böhm
Die Bastei 1:10 000: Rathen, Stadt Wehlen, Uttewalde - Rolf Böhm
Festung Königstein und die Tafelberge 1:10 000: Lilienstein, Pfaffenstein - Rolf Böhm
Brand - Hohnstein 1:10 000: Ochel, Schwarzbach, Tiefer Grund - Rolf Böhm
Großer Zschand 1:10 000: Zeughaus, Thorwald, Prebischtor - Rolf Böhm
Bielatalgebiet 1:10 000 - Rolf Böhm
Hinterhermsdorf und die Schleusen 1:10 000: Obere und Niedere Schleuse, Wachberg, Weifberg - Rolf Böhm
Bad Schandau und Umgebung 1:10 000: Rathmannsdorf, Krippen, Altendorf, Unteres Kirnitzschtal, Falkenstein - Rolf Böhm
Stolpen und das Stolpner Land 1:20 000: Zwischen Wesenitz und Polenztal - Rolf Böhm
Nikolsdorfer Wände und das Labyrinth 1:10 000 - Rolf Böhm
Khaatal 1:10 000: Böhmischen Schweiz, Zeidler, Wolfsberg, Schwarzes Tor, Das Hintere Land - Rolf Böhm
Böhmische Schweiz 1:40 000: Schneeberg, Prebischtor, Hohenleipa, Balzhütte - Rolf Böhm
Kleiner Zschand 1:10 000: Kuhstall, Hinteres Raubschloss - Rolf Böhm