Schwedenlöcher wieder geöffnet

Bild Schwedenlöcher

Ab Donnerstag, dem 12.09.2013, ist der beliebte Wanderweg zwischen Amselgrund und Bastei-Gebiet wieder geöffnet. Die Felssturzgefahr wurde beseitigt.

Am Pfingstsonntag 2012 kam es 50 m oberhalb des Wanderweges zu einem Abbruch einer ca. 10 m³ große Platte, die zerbröselt in die Schlucht fiel. Dabei waren sieben Wanderer verletzt worden. Eine Untersuchung der Abbruchstelle Anfang 2013 ergab eine weitere Abbruchgefahr, die zur Sperrung am 04.02.2013 führte. Nach der kontrollierten Sprengung am 27.08.2013 und der anschließenden Wegsanierung sind die Schwedenlöcher seit dem 12.09.2013 wieder begehbar.

Eintrag am 11.09.2013

Werbung

Wanderkarten Rolf Böhm
Große Karte der Sächsischen Schweiz 1:30 000 - Rolf Böhm
Schrammsteine, Affensteine 1:10 000 - Rolf Böhm
Die Bastei 1:10 000: Rathen, Stadt Wehlen, Uttewalde - Rolf Böhm
Festung Königstein und die Tafelberge 1:10 000: Lilienstein, Pfaffenstein - Rolf Böhm
Brand - Hohnstein 1:10 000: Ochel, Schwarzbach, Tiefer Grund - Rolf Böhm
Großer Zschand 1:10 000: Zeughaus, Thorwald, Prebischtor - Rolf Böhm
Bielatalgebiet 1:10 000 - Rolf Böhm
Hinterhermsdorf und die Schleusen 1:10 000: Obere und Niedere Schleuse, Wachberg, Weifberg - Rolf Böhm
Bad Schandau und Umgebung 1:10 000: Rathmannsdorf, Krippen, Altendorf, Unteres Kirnitzschtal, Falkenstein - Rolf Böhm
Stolpen und das Stolpner Land 1:20 000: Zwischen Wesenitz und Polenztal - Rolf Böhm
Nikolsdorfer Wände und das Labyrinth 1:10 000 - Rolf Böhm
Khaatal 1:10 000: Böhmischen Schweiz, Zeidler, Wolfsberg, Schwarzes Tor, Das Hintere Land - Rolf Böhm
Böhmische Schweiz 1:40 000: Schneeberg, Prebischtor, Hohenleipa, Balzhütte - Rolf Böhm
Kleiner Zschand 1:10 000: Kuhstall, Hinteres Raubschloss - Rolf Böhm