Verlauf der Streckenwanderung: Beuthenfall Dietrichsgrund Vorderer Heideweg Unterer Affensteinweg Wilde Hölle Oberer Affensteinweg Häntzschelstiege Langes Horn Zurückesteig Schrammsteinweg Breite Kluft Elbleitenweg Kleine Bastei Kahntilke Schmilka

Zurück zur Suche

Das Lange Horn ist ein langgestrecktes Felsplateau in den Affensteinen mit vielen schönen Aussichten. Man erklimmt es über die Häntzschelstiege oder erreicht es von den Schrammsteinen. Der Abstieg über die Häntzschelstiege wird nicht empfohlen.

Gehört zu Affensteine

Nah- und Fernsichten

Lorenzsteine, Kleiner Winterberg, Teichstein

Wanderungen

Zwillingsstiege-Obere Häntzschelstiege - 7 km 3,5 h
Zwillingstiege-Häntzschelstiege-Sandloch - 7 km 3,5 h
Beuthenfall-Affensteine-Kleine Bastei-Schmilka - 11 km 3,5 h
Hohe Liebe-Affensteine-Carolafelsen - 11 km 3,5 h
Zwillingsstiege-Häntzschelstiege-Idagrotte - 8 km 4 h
Häntzschelstiege-Zurückesteig-Domerker - 9 km 4 h
Zwillingsstiege-Häntzschelstiege-Kleiner Winterberg - 10 km 4 h
Rübezahlstiege-Affensteinweg-Häntzschelstiege - 10 km 4 h
Häntzschelstiege-Terrassenweg-Schwarzes Loch - 11 km 4 h
Vier-Stiegentour - 10 km 4,5 h
Wildschützensteig-Schrammsteinaussicht-Häntzschelstiege - 15 km 5 h
Affensteine-Schrammsteine - 18 km 5 h
Häntzschelstiege-Großer Winterberg-Winterstein - 17 km 6 h
Kleine Bastei-Frühstücksplatz-Häntzschelstiege - 18 km 6 h
Starke Stiege-Wilde Hölle-Häntzschelstiege-Rübezahlstiege-Großer Winterberg - 20 km 6,5 h

Letzte Änderung: 28.06.2008

Wanderführer des Michael Müller Verlags