Wanderung: Nikolsdorfer Wände-Labyrinth

Verlauf der Rundwanderung: Parkplatz zum Labyrinth Gründeweg Leupoldishain Nikolsdorf Labyrinth Parkplatz zum Labyrinth

Länge: 8 km, Zeit: 3 Std., Letzte Änderung: 19.11.2003

Wanderung oft auf befestigten Wegen

Vom Parkplatz wandern wir linker Hand auf dem breiten Feld-/Wiesenweg in den Wald hinein und weiter den Gründeweg Richtung Leupoldishain. Dort laufen wir nicht bis auf die Straße, sondern biegen rechts ab und bleiben oberhalb auf dem Höhenweg. Wer keinen Kinderwagen zu schieben hat, geht lieber ab Leupoldishain durch einen der beiden Gründe auf und über die Nikolsdorfer Wände. Wir sind durch den Ortsteil Nikolsdorf, am Campingplatz vorbei die Pflasterstraße gelaufen. Die nächste Biegung der Pflasterstraße nicht mitgehen, sondern gerade weiter auf asphaltierter Forststraße bis verwitterter Wegweiser zum Labyrinth zeigt. Kinderwagenrecht, schöner und länger wäre auch die Hirschstange ab Nikolsdorf eine Option. Im Labyrinth laufen wir am besten den mit Zahlen gekennzeichneten Pfad und tummeln uns auf dem Plateau (ohne Kinderwagen). Wieder auf dem Forstweg wandern wir noch knapp 500 m bis zum Parkplatz.

Zurück zur Suche

Werbung

Klettern
Der Elbsandsteinführer: Die großen klassischen Klettereien der Sächsischen Schweiz Taschenbuch –  Bernd Arnold
Kletterführer Sächsische Schweiz / Rathener Gebiet - Wehlener Gebiet - Brandgebiet – Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Großer Zschand, Wildensteiner Gebiet – Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Schrammsteine, Schmilkaer Gebiet – von Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Gebiet der Steine: Band Gebiet der Steine, Erzgebirgsgrenzgebiet – Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Bielatal – Dietmar Heinicke
Kinderkopf und Affenfaust - Kletterlehrbuch: Alles über Knoten, Schlingen und Seile (Geoquest-Lehrbuchreihe/die tiefgründigsten deutschsprachigen Lehrbücher) – Gerald Krug, Mara Herzog
Klettern ist sächsy!: Wahre Klettergeschichten aus dem Sandsteinland – Geoquest (Herausgeber), Peter Brunnert (Autor), Gerald Krug (Bearbeitung)
Die spinnen, die Sachsen!: Glaubwürdige und unglaubliche Geschichten aus dem Sandsteinland – Peter Brunnert (Autor), Axel Bierwolf (Illustrator), Gerald Krug (Mitwirkende)
Hexen und Exen: Das Hardwarebuch (Geoquest-Lehrbuchreihe/die tiefgründigsten deutschsprachigen Lehrbücher) Gebundene Ausgabe – Gerald Krug (Autor), Mara Herzog (Illustrator)