Nach Hause   Wanderziele   Wanderungen   Bildergalerie   Die Wanderer  
Wanderpfade.de

Wanderung: Vom Parkplatz auf den Lilienstein

Verlauf der Rundwanderung: Parkplatz am Lilienstein Franzosenborn Nordauf-/abstieg Lilienstein Lilienstein Südauf-/abstieg Lilienstein Parkplatz am Lilienstein

Länge: 4 km, Zeit: 2 Std., Letzte Änderung: 21.08.2005

Kurzer 'Spaziergang' auf den aussichtsreichen Lilienstein

Von Waltersdorf kommend fahren wir zum Parkplatz direkt am Fuße des Liliensteins. Wir wandern im Uhrzeigersinn zuerst am Feldrand entlang um den halben Tafelberg. Nach dem ersten leichten Anstieg bietet sich der kurze Abstecher zum Franzosenborn an. Etwas später zweigt rechts der Weg zum Nordaufstieg ab. Dieser beginnt mäßig ansteigend, teils über Stein- und Holzstufen. Dann geht es über eine längere, luftige Stahltreppe und zum Schluss auf Holzstufen durch eine Felsschlucht auf das Plateau. Oben wandern wir weiter im Uhrzeigersinn die vielen schönen Aussichtspunkte ab. Es bieten sich mehrere gute Pausenplätzchen an. Von April bis Oktober hat auch die Gaststätte geöffnet. Vor dem Abstieg ist noch der Abstecher zum Mulattenkopf zu empfehlen, bevor es dann den Südabstieg wieder hinab zum Parkplatz geht.

Werbung

Klettern
Der Elbsandsteinführer: Die großen klassischen Klettereien der Sächsischen Schweiz Taschenbuch –  Bernd Arnold
Kletterführer Sächsische Schweiz / Rathener Gebiet - Wehlener Gebiet - Brandgebiet – Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Großer Zschand, Wildensteiner Gebiet – Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Schrammsteine, Schmilkaer Gebiet – von Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Gebiet der Steine: Band Gebiet der Steine, Erzgebirgsgrenzgebiet – Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Bielatal – Dietmar Heinicke
Kinderkopf und Affenfaust - Kletterlehrbuch: Alles über Knoten, Schlingen und Seile (Geoquest-Lehrbuchreihe/die tiefgründigsten deutschsprachigen Lehrbücher) – Gerald Krug, Mara Herzog
Klettern ist sächsy!: Wahre Klettergeschichten aus dem Sandsteinland – Geoquest (Herausgeber), Peter Brunnert (Autor), Gerald Krug (Bearbeitung)
Die spinnen, die Sachsen!: Glaubwürdige und unglaubliche Geschichten aus dem Sandsteinland – Peter Brunnert (Autor), Axel Bierwolf (Illustrator), Gerald Krug (Mitwirkende)
Hexen und Exen: Das Hardwarebuch (Geoquest-Lehrbuchreihe/die tiefgründigsten deutschsprachigen Lehrbücher) Gebundene Ausgabe – Gerald Krug (Autor), Mara Herzog (Illustrator)