Verlauf der Streckenwanderung: Räumichtmühle Mühlschlüchte Kleines Pohlshorn Großes Pohlshorn Dreisteigensteig Abstecher zum Teichstein Teichstein Flügel E Zeughaus Wolfsschlüchte am Zeughaus Goldsteig Richtergrotte Krinitzgrab Fremdenweg am Großen Winterberg Müllerwiesenweg Großer Winterberg Winterbergstraße Bergsteig Schmilka

Zurück zur Suche

17 Bilder

Bild Goldsteig
Bild Goldsteig
Bild Goldsteig
Bild Goldsteig
Bild Goldsteig
Bild Goldsteig
Bild Goldsteig
Bild Goldsteig
Bild Goldsteig
Weitsichten:
Bild Standort Goldsteig
Bild Standort Goldsteig
Bild Standort Goldsteig
Bild Standort Goldsteig
Bild Standort Goldsteig
Bild Standort Goldsteig
Bild Standort Goldsteig
Bild Goldstein

Weniger ein Steig ist der Goldsteig eigentlich mehr ein zauberhaft schöner Höhenweg, der sich unterhalb des Goldsteins beginnend ohne große Höhenunterschiede bis hin zur Richtergrotte immer am Fuß des Felsmassiv entlang schlängelt. Zwischendurch bieten sich immer wieder schöne Blicke und finden sich idyllische Plätzchen. In der ersten Nationalparkkonzeption wäre er fast von der Wanderkarte verschwunden. Nun ist der unschwierig zu laufende Goldsteig als Bergpfad gekennzeichnet.

Nah- und Fernsichten

Goldstein

Wanderungen

Pohlshörner-Teichstein-Goldsteig-Kipphorn - 15 km 5 h
Rübezahlstiege-Goldsteig-Goldstein - 16 km 5 h
Teichstein-Goldsteig-Großer Winterberg - 17 km 6 h
Hickelhöhle-Zeughaus-Goldsteig - 21 km 6 h

Letzte Änderung: 18.05.2010