Verlauf der Rundwanderung: Parkplatz Kirnitzschtal/Alte Straße Alte Straße zum Kuhstall Kuhstall Himmelsleiter Neuer Wildenstein Nasse Schlucht Fremdenweg im Wildensteiner Wald Quenenwiesen Kleiner Zschand Felsenmühle Flößersteig Parkplatz Kirnitzschtal/Alte Straße

Zurück zur Suche

7 Bilder

Bild Himmelsleiter
Bild Himmelsleiter
Bild Himmelsleiter
Bild Himmelsleiter
Bild Himmelsleiter
Bild Himmelsleiter
Bild Himmelsleiter

Die Stahltreppe durch den schmalen dunklen Felsspalt zum Gipfel und zur oberen Aussicht des Neuen Wildensteins wird Himmelsleiter genannt. Es sollen 108 Stufen sein.

Gehört zu Neuer Wildenstein

Wanderungen

Neuer Wildenstein-Flößersteig - 9 km 3 h
Neuer Wildenstein-Lorenzsteine-Winterstein - 14 km 4 h
Kuhstall-Elbleitenweg-Schmilka - 17 km 4 h
Lichtenhainer Wasserfall-Kuhstall-Winterstein - 15 km 5 h

Karte mit Wegpunkten im Umkreis von 1000 m

Im Umkreis von 1000 m

Info-Stelle (31 m)
Plateau-Aussicht (34 m)
Aussichtspunkt am Kuhstall (37 m)
Nasse Schlucht (40 m)
Neuer Wildenstein (48 m)
Kuhstall (52 m)
Süd-West-Aussicht Neuer Wildenstein (132 m)
Süd-Aussicht Neuer Wildenstein (136 m)
Felssturz nahe Zyklopenmauer (218 m)
West-Aussicht (245 m)
Hausberg (494 m)
Info-Tafel Flößersteig (943 m)
Parkplatz Lichtenhainer Wasserfall (955 m)
Endstation Kirnitzschtalbahn (989 m)
Alter Wildenstein (993 m)

Zu finden auf Wanderkarten von Rolf Böhm (Link zu Amazon)

Große Karte der Sächsischen Schweiz 1:30 000 - Rolf Böhm Schrammsteine, Affensteine 1:10 000 - Rolf Böhm Kleiner Zschand 1:10 000: Kuhstall, Hinteres Raubschloss - Rolf Böhm

Letzte Änderung: 05.01.2010