Verlauf der Rundwanderung: Schmilka Erlsgrund Winterbergstraße Kipphorn Müllerwiesenweg Fremdenweg am Großen Winterberg Katzenstein am Roßsteig Roßsteig Kleiner Kuhstall Gehackter Weg Auf-/ Abstieg Winterstein Winterstein Höhenweg Bärenfangwände Heringsloch Wurzelweg Schmilka

Zurück zur Suche

Am sonst wegen seines bewaldeten Rückens wenig aussichtsreichen Großen Winterberg befindet sich die 480 m hohe Kipphornaussicht. Der Blick von dort auf das Elbtal ist bei entsprechendem Wetter auf Grund der Lichtverhältnisse besonders am Morgen und am Abend zu empfehlen. Das Panorama ist beeindruckend.

Nah- und Fernsichten

Lilienstein, Großer Zschirnstein, Schrammsteine, Zirkelstein, Kleiner Zschirnstein, Hoher Schneeberg, Rauschenstein, Elbe, Zschirnsteine, Schramm- und Affensteine

Wanderungen

Großer Winterberg-Zeughaus - 11 km 3 h
Pohlshörner-Teichstein-Goldsteig-Kipphorn - 15 km 5 h
Kipphorn-Winterstein-Heringsloch - 15 km 5 h
Rübezahlstiege-Goldsteig-Goldstein - 16 km 5 h
Teil der 4. und gesamte 5. Etappe des Malerweges - 24 km 7 h
Rübezahlstiege-Webergrotte - 27 km 7 h
Weifberg-Weißbachtal-Kirnitzschtal-Schmilka - 28 km 8 h

Karte mit Wegpunkten im Umkreis von 1000 m

Im Umkreis von 1000 m

Bergsteig (449 m)
Eishaus auf dem Winterberg (782 m)
Gaststätte Großer Winterberg (812 m)
Großer Winterberg (833 m)
Aussichtsturm Großer Winterberg (844 m)
Lehnsteig (889 m)

Letzte Änderung: 09.10.2008