Verlauf der Rundwanderung: Sportplatz Hohnstein Alte Böhmische Glasstraße (Lohsdorfer Weg) Gickelsberg Goßdorf Kohlichtgraben Ochelweg Brandstufen Brand Begangsteig Diebskeller im Brandgebiet Steinbruchweg Feuerstelle an der Brandstraße Napoleonschanze Sportplatz Hohnstein

Zurück zur Suche

20 Bilder

Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Abhang, direkt ins Polenztal …
Bild Begangsteig
Bild Pantinenturm
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Bild Begangsteig
Weitsichten:
Bild Sattgrünes Moos Mitte Februar
Bild Standort Begangsteig
Bild Polenztal (unteres)

Der Begangsteig ist ein als Kletterzugang (schwarzes Dreieck) mager gekennzeichneter, meist schmaler Pfad, der sich sehr abwechslungsreich ohne große Höhenunterschiede durch die Felsen schlängelt. Er ist im Wesentlichen unschwierig zu begehen. Einmal geht es durch einen sehr engen Felsspalt. An einigen anderen Stellen ist Trittsicherheit am Abhang erforderlich.

Der Begangsteig beginnt nahe des alten Steinbruchs, wo sich Halbenweg und Steinbruchweg treffen. Dort muss man die hölzerne Besucherlenkungsmaßnahme überwinden und dem schwarzen Dreieck folgen. Er mündet nach ausgiebigem Geschlängel in dem Grund, in dem der Neuweg aus dem Polenztal aufsteigt. Zwischendurch ist manchmal etwas Pfadfindersinn erforderlich. An einem Baum mit einem Pfeil nach links und rechts hält man sich rechts, da man sonst zu früh auf den Räumigtweg aufsteigt. Da der Pfad vollständig in der Kernzone des Nationalparks Sächsische Schweiz verläuft, ist man an die an markierten Wege gebunden.

Nah- und Fernsichten

Polenztal (unteres)

Wanderungen

Hohnstein-Begangsteig - 6 km 2,5 h
Begangsteig-Brand-Polenztal - 11 km 3,5 h
Begangsteig-Napoleonschanze - 11 km 4 h
Gickelsberg-Brand-Napoleonschanze - 21 km 4,5 h

Letzte Änderung: 04.05.2017

Werbung

Klettern
Der Elbsandsteinführer: Die großen klassischen Klettereien der Sächsischen Schweiz Taschenbuch –  Bernd Arnold
Kletterführer Sächsische Schweiz / Rathener Gebiet - Wehlener Gebiet - Brandgebiet – Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Großer Zschand, Wildensteiner Gebiet – Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Schrammsteine, Schmilkaer Gebiet – von Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Gebiet der Steine: Band Gebiet der Steine, Erzgebirgsgrenzgebiet – Dietmar Heinicke
Kletterführer Sächsische Schweiz / Bielatal – Dietmar Heinicke
Kinderkopf und Affenfaust - Kletterlehrbuch: Alles über Knoten, Schlingen und Seile (Geoquest-Lehrbuchreihe/die tiefgründigsten deutschsprachigen Lehrbücher) – Gerald Krug, Mara Herzog
Klettern ist sächsy!: Wahre Klettergeschichten aus dem Sandsteinland – Geoquest (Herausgeber), Peter Brunnert (Autor), Gerald Krug (Bearbeitung)
Die spinnen, die Sachsen!: Glaubwürdige und unglaubliche Geschichten aus dem Sandsteinland – Peter Brunnert (Autor), Axel Bierwolf (Illustrator), Gerald Krug (Mitwirkende)
Hexen und Exen: Das Hardwarebuch (Geoquest-Lehrbuchreihe/die tiefgründigsten deutschsprachigen Lehrbücher) Gebundene Ausgabe – Gerald Krug (Autor), Mara Herzog (Illustrator)