Auf den stark bewaldeten, kegelförmigen Hausberg führt kein markierter Wanderweg. Der 397 m hohe Berg besitzt eine kleine Basaltkuppe. Wegen der dichten Bewaldung ist die Aussicht auch im Winter dürftig.

Karte mit Wegpunkten im Umkreis von 1000 m

Im Umkreis von 1000 m

Info-Tafel Flößersteig (451 m)
Nasse Schlucht (467 m)
Himmelsleiter (494 m)
Info-Stelle (522 m)
Neuer Wildenstein (523 m)
Plateau-Aussicht (528 m)
Aussichtspunkt am Kuhstall (529 m)
Kuhstall (539 m)
Info-Tafel Flößersteig (554 m)
Süd-West-Aussicht Neuer Wildenstein (617 m)
Info-Tafel Flößersteig (623 m)
Süd-Aussicht Neuer Wildenstein (630 m)
Großstein (655 m)
Felssturz nahe Zyklopenmauer (690 m)
West-Aussicht (710 m)
Info-Tafel Flößersteig (837 m)
Tiefer Hahn (869 m)
Info-Tafel Flößersteig (931 m)
Felsenmühle (941 m)

Zu finden auf Wanderkarten von Rolf Böhm (Link zu Amazon)

Große Karte der Sächsischen Schweiz 1:30 000 - Rolf Böhm Kleiner Zschand 1:10 000: Kuhstall, Hinteres Raubschloss - Rolf Böhm
Wanderführer des Michael Müller Verlags